Im Wernauer Stadtwald dominieren Laubbäume. Foto: /Karin Ait Atmane

Die Ökologie wird bei der Waldbewirtschaftung immer wichtiger. Das ist auch in Wernau so.

Wernau - Hat Wernau einen Bannwald oder gibt es Bereiche, wo ein solcher möglich wäre? Das war eine der Fragen aus dem Gemeinderat an die beiden Forstvertreter, die kürzlich in die Ratssitzung gekommen waren, Revierförster Albrecht Schöllkopf und der stellvertretende Leiter des Forstamtes, Johannes Fischbach-Einhoff.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: