Am Samstag hat sich nach Angaben der Polizei ein Ladendiebstahl und eine Schlägerei in der Bahnhofstraße ereignet. Foto: picture alliance/dpa/Sebastian Gollnow

Laut Polizei wurde am Samstag in der Esslinger Bahnhofstraße ein 13-Jähriger Ladendieb festgehalten. Es kam zu einer Schlägerei, bei der auch ein 15-Jähriger beteiligt war.

Esslingen - Am Samstag hat es laut Polizei um 14.40 Uhr eine Schlägerei im Eingangsbereich eines Einkaufmarktes in der Bahnhofstraße gegeben. Die Beamten fanden vor Ort heraus, dass ein 13-Jähriger zuvor einen Ladendiebstahl begangen hatte und daraufhin von Sicherheitsmitarbeitern festgehalten wurde. Der 15-jährige Bruder des Ladendiebes schlug einem Sicherheitsbeamten ins Gesicht, es kam zu einer Schlägerei. Zeugen konnten die Schlägerei laut Polizei beenden, die zwei Jugendlichen flüchteten. Die Polizei fahndete nach den beiden und konnte sie im Bereich des Bahnhofes kontrollieren. Dann wurden sie von den Beamten zu ihren Eltern gebracht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: