Daniel Didavi präsentiert das neue Heimdress des VfB Stuttgart. Foto: imago

Wie in jedem Jahr, laufen die Fußball-Bundesligisten in der kommenden Saison in neuer Ausstattung auf. Was sich die Designer für die Heimtrikots der Clubs überlegt haben, sehen Sie hier.

Stuttgart - Jedes Jahr aufs Neue warten die Fans der Fußball-Bundesliga gespannt auf die Veröffentlichung der Trikots für die neue Saison. Mittlerweile haben alle Clubs ihre Spiel- und Trainingsausstattung präsentiert.

Lesen Sie hier: Von Sawitzki bis Castro – die Kapitäne des VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart bleibt bei der Wahl des Heimtrikots traditionell, erneut prangt der rote Brustring auf weißem Hintergrund. Andere Vereine sind experimentierfreudiger, so zum Beispiel Borussia Dortmund – beim BVB schmücken auffällige schwarze Blitze das gelbe Dress, mit dem der amtierende Vizemeister künftig im Signal-Iduna-Park aufläuft. Auch Bayer Leverkusen testet etwas Neues: Statt wie bisher in Rot, ist das Heimtrikot der Werkself ab sofort fast komplett in Schwarz gehalten.

Lesen Sie hier: Das Warten auf die Fans dauert beim VfB Stuttgart an

In unserer Bildergalerie finden Sie alle Heimtrikots der 18 Bundesligisten für die Spielzeit 2020/2021. Klicken Sie sich durch – und fällen Sie Ihr eigenes Urteil!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: