Als Volontär bei der EZ lerne ich alle Facetten des Lokaljournalismus kennen. Für mich ist das unheimlich spannend, denn ich bin davon überzeugt, dass die wirklich wichtigen Geschichten in unserer Nachbarschaft passieren. Das sind Storys, die uns direkt betreffen, die authentisch und persönlich sind. Apropos persönlich - extrem wichtig ist für mich das Schreiben (auf meinem kleinen Blog), der Sport, Musik und gutes Essen. Ach ja - und etwas Sonne auf dem Pelz.