Nicht die neuen Trikots, aber das Flair stimmt: Die MTV-Frauenmannschaft der Barock-Volleys posiert im Ludwigsburger Schloss. Foto: privat

Der Ludwigsburger Sportverein poliert seine Abteilung auf. Seit dieser Saison laufen die Mannschaften als Barrock Volleys auf, über kurz oder lang sollen mehrere Aufstiege realisiert werden.

Die Slogans sind schon mal ziemlich keck. „Glühendes Barock“ lautet einer, „Perrückt nach Volleyball“ ein anderer. Das neue Trikot, das Mittelblocker Tim Ziegler an seinem zwei Meter langen Körper im Marmorsaal des Ludwigsburger Schlosses präsentierte, ziert ebenjene Silhouette des bekannten Prunkbaus. Das Logo ist ebenfalls neu. Und auf der Internetseite der MTV-Volleyballabteilung heißt es nicht mehr simpel „News“, es ist von „Hofberichterstattung“ die Rede. Überhaupt tragen die Mannschaften nicht mehr simpel den Vereinsnamen – sie firmieren jetzt unter „Barock Volleys Ludwigsburg“.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: