Hannes Ametsreiter, Chef von Vodafone Deutschland, zeigt sich gerne vernetzt. Foto: Valéry Kloubert

Hannes Ametsreiter, Chef von Vodafone Deutschland, verspricht den Beschäftigten mehr Freiheiten und dem Südwesten ein schnelleres Netz. Auch zur möglichen Strahlenbelastung hat er eine klare Meinung.

Stuttgart - Hannes Ametsreiter, Chef von Vodafone Deutschland, gibt sich bestens gelaunt. Der Ausbau mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G kommt schneller als erwartet voran, im Gigabit-Breitband ist der Konzern Marktführer. Seit langem ist der Neu-Münchner erstmals wieder in der Düsseldorfer Zentrale von Vodafone und telefoniert von dort mit unserer Zeitung.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen