Den Tatendrang lassen sich Ulrich Höschle, Albrecht Nissler und Johannes Laxander (von links) nicht nehmen. Foto: /Kaier

Von Monat zu Monat muss der Jazz-Club Schloss Köngen derzeit Konzerte absagen. Der Abend mit den Hardt Stompers fällt wegen der Corona-Beschränkungen aus. An den Plänen für das zweite Halbjahr halte man fest.

Köngen - Auf Sicht fahren muss der Jazz-Club Schloss Köngen bei seinem Programm. Das Konzert mit den Hardt Stompers am Freitag, 29. Mai, haben die ehrenamtlichen Kulturveranstalter abgesagt. Der Vorsitzende Johannes Laxander hat noch einen kleinen Rest Hoffnung, dass das Konzert „Blues and Scat“ mit dem Quartett von Ellen und Bernd Marquart Ende Juni stattfinden kann. Aber ob das in der Schlosskapelle unter den gegebenen Hygieneregeln überhaupt möglich wäre, ist für ihn sehr fraglich.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.