Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 25.000 Euro. (Symbolbild) Foto: dpa/Daniel Maurer

Ein Unbekannter hat im Laufe des Wochenendes drei Linienbusse in einem Gewerbegebiet in Aichtal (Kreis Esslingen) beschädigt und die in den Fahrzeugen befindlichen Nothämmer gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Aichtal - Ein noch unbekannter Täter hat in der Zeit zwischen Freitag, 15 Uhr, und Montag, elf Uhr, drei Linienbusse in einem Gewerbegebiet in Aichtal beschädigt und die darin befindlichen Nothämmer gestohlen. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 25.000 Euro.

Der Täter gelangte über die Türen in das Innere der Busse, die auf einem Schotterplatz in der Riedstraße abgestellt waren. Nachdem er die Nothämmer entwendet hatte, schlug er vermutlich damit die Scheiben der Busse ein und die Seitenspiegel der Fahrzeuge ab. Das Polizeirevier Nürtingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Nummer 07022/9224-0 um Hinweise.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: