Ein Beamter bei einer Verkehrskontrolle (Symbolbild). Foto: dpa/Sven Hoppe

Die Polizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Verursacher von etwa 5000 Euro Schaden.

Hochdorf - Am Freitagmittag kurz nach 12:00 Uhr, befuhr ein weißfarbener Mercedes-Benz Sprinter mit Ladefläche und blauer Plane laut Polizeiangaben die Weinbergstraße in Richtung Ziegelhof. Aufgrund einer Engstelle musste der Lenker des Sprinters kurzzeitig warten. Beim Anfahren beschädigte der bislang unbekannte Fahrzeuglenker einen geparkten grauen Pkw Opel Astra und entfernte sich im Anschluss mit erhöhter Geschwindigkeit in Richtung Ziegelhof. Von dem Kennzeichen sind lediglich die Buchstabenkombinationen OG oder OP bekannt. Vermutlich handelte es sich um eine polnische Zulassung. Der Sachschaden an dem geparkten Opel Astra beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Verursacherfahrzeug oder zu dem Kennzeichen geben können werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07021/501-0 mit dem Polizeirevier Kirchheim/T. in Verbindung zu setzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: