29.1.2020 In Sielmingen sind zwei Autos kollidiert und mussten abgeschleppt werden

 Foto: SDMG

Weil er die Vorfahrt einer anderen Fahrerin missachtete, hat ein Mann in Sielmingen am Dienstag einen Unfall in der Orstmitte verursacht.

Filderstadt (pol) Einen heftigen Zusammenstoß zweier Autos hat es am Mittwochmittag auf der Durchgangsstraße von Sielmingen gegeben, wie die Polizei berichtet. Ein 38-Jähriger befuhr mit seinem Wagen kurz nach 13 Uhr die Hindenburgstraße und wollte die Sielminger Hauptstraße geradeaus in die Heußstraße überqueren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden VW einer 50 Jahre alten Frau, die in Richtung Wolfschlugen unterwegs war.

Die Kollision war so heftig, dass sich ihr Wagen drehte und auf der Gegenfahrbahn zum Stehen kam. Die VW-Fahrerin wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.