Ein Krankenwagen im Einsatz (Symbolfoto). Foto: dpa/Boris Roessler

Die Polizei sucht nach Zeugen, um die Umstände des Unfalls klären zu können.

Ostfildern-Ruit - Eine 46-jährige Mountainbikerin ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend schwer verletzt worden. Dies teilte die Polizei am Samstag mit. Die Frau befuhr kurz vor 20.00 Uhr einen leicht abschüssigen Waldweg zwischen der Abendeckkreuzung und dem Krankenhaus Ruit. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte die Radfahrerin in einer Rechtskurve auf den Waldweg und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde in eine Klinik eingeliefert. Der am Mountainbike entstandene Schaden beträgt etwa 200 Euro. Derzeit wird davon ausgegangen, dass die Mountainbikerin alleinbeteiligt stürzte. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Telefon 0711/70913 mit dem Polizeirevier Filderstadt in Verbindung zu setzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: