Der Rettungsdienst brachte den Zwölfjährigen in ein Krankenhaus. (Symbolfoto) Foto: IMAGO/Michael Bihlmayer

Am Sonntagnachmittag hat sich ein zwölfjähriger Junge in Neuhausen bei einem Fahrradsturz verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn zu weiteren Behandlung in eine Klinik.

In Neuhausen (Kreis Esslingen) hat sich am Sonntagnachmittag ein Zwölfjähriger verletzt. Nach Angaben der Polizei versagten offenbar seine Bremsen in einem abschüssigen Bereich der Kesslerstraße.

Der Junge war gegen 14.30 Uhr mit seinem Mountainbike unterwegs, als er offenbar nicht ausreichend bremsen konnte und gegen einen Gartenzaun fuhr. Er wurde ersten Erkenntnissen nach leicht verletzt und vom Rettungsdienst vorsorglich in eine Klinik gebracht.