Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag. Foto: dpa/Matthias Balk

Am Dienstagnachmittag hat ein Autofahrer einem 71-jährigen Radfahrer in Esslingen die Vorfahrt genommen. Es kam zu einer Kollision, der Radler musste ins Krankenhaus.

Esslingen - Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Weißer Stein in Esslingen hat sich am Dienstagnachmittag ein Radfahrer verletzt.

Kurz vor 15.30 Uhr bog ein 24-jähriger Autofahrer laut Angaben der Polizei nach rechts auf die L 1150 in Richtung Oberesslingen ab und kollidierte dabei mit einem von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Rennradfahrer. Der 71-jährige Radler stürzte daraufhin zu Boden.

Er wurde vom Rettungsdienst zur genaueren Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: