Die Fahrradfahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde zur ambulanten Behandlungen in die Klinik gebracht. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Stephan Jansen

Eine 27-jährige Fahrradfahrerin hat an der Kreuzung Kollwitzstraße in Esslingen die Vorfahrt missachtet und ist mit einem Auto zusammengestoßen. Sie erlitt leichte Verletzungen.

Esslingen - Leichte Verletzungen hat sich am Mittwochmorgen laut Polizei eine 27 Jahre alte Radfahrerin zugezogen, als sie mit einem Auto zusammengestoßen ist.

Die junge Fahrradfahrerin fuhr gegen 6.50 Uhr die Fleischmannstraße von der Weststadt herkommend in Richtung Stadtmitte. An der Kreuzung Kollwitzstraße prallte sie gegen die Seite eines von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Autos einer 31-Jährigen und kam zu Fall.

Die Fahrradfahrerin wurde vom Rettungsdienst in die Klinik gebracht und ambulant behandelt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 300 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: