Ein Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall am Dienstagmorgen schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Paul Zinken

Ein 67-jähriger Autofahrer missachtete die Vorfahrt und prallte mit einem 54-jährigen Fahrradfahrer zusammen. Der Fahrradfahrer wurde auf ein weiteres Auto geschleudert und bei dem Unfall schwer verletzt.

Filderstadt - Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Bernhausen (Kreis Esslingen) ist ein schwerverletzter Radfahrer laut Polizei vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert worden.

Gegen 7.20 Uhr bog ein 67 Jahre alter Mann mit einem Ford Transit von der Nürtinger Straße nach links in die Neuhäuser Straße ab und missachtete hierbei den Vorrang des entgegenkommenden, 54-jährigen Mountainbikers.

Durch den folgenden Frontalzusammenstoß mit dem Transporter wurde der Fahrradfahrer gegen die Windschutzscheibe eines Mini geschleudert, dessen 42-jährige Fahrerin an der Haltelinie der Neuhäuser Straße stand.

Das Fahrrad kam hinter dem Mini zum Liegen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 8.500 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: