Der entstandene Schaden liegt bei rund 800 Euro. Foto: dpa/Matthias Balk

Ein 50-jähriger Radfahrer ist beim Abbiegen in der Altbacher Industriestraße leicht mit einem Auto zusammengestoßen. Dabei verletzte er sich leicht.

Altbach - Bei einem Verkehrsunfall hat sich ein Radfahrer am Montagnachmittag in Altbach leicht verletzt. Der 50-Jährige war auf der L 1204 unterwegs – beim Abbiegen in die Industriestraße übersah er einen Skoda, dessen 67 Jahre alter Fahrer ihn gerade überholen wollte und sich bereits auf seiner Höhe befand. Der Radler touchierte den Skoda und stürzte. Ein Rettungswagen brachte den Mann nachfolgend zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 800 Euro geschätzt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: