Weil beide Unfallbeteiligten angeben, bei grün gefahren zu sein, sucht die Polizei nun Zeugen. (Symbolfoto) Foto: dpa/Jens Wolf

Wer hatte grün? Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagabend im Kreuzungsbereich Echterdinger Straße / Karlstraße / Aicher Straße ereignet hat, sucht das Polizeirevier Filderstadt.

Fildertadt-Bernhausen - Zu einem Unfall in Bernhausen sucht die Polizei Zeugen: Den derzeitigen Ermittlungen der Polizei zufolge war ein 68-Jähriger gegen 18.20 Uhr mit seinem VW auf der Karlstraße in Richtung Echterdinger Straße unterwegs und wollte an der Einmündung nach links in die Aicher Straße einbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden 43-jährigen Rennradfahrer, der die ampelgeregelte Kreuzung geradeaus von der Echterdinger Straße in die Karlstraße überqueren wollte.

Der Radler stürzte und wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn nachfolgend zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Da beide Fahrer angaben, jeweils bei Grün in die Kreuzung eingefahren zu sein, sucht das Polizeirevier Filderstadt nach Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung machen können. Telefon 0711/7091-3.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: