Im Fokus: TV-Experte Steffen Freund. Foto: imago/Revierfoto

Der Europameister von 1996 sorgt in der Sendung „Doppelpass“ für Aufsehen. Wer so denkt und spricht wie Steffen Freund, meint unser Redakteur Jochen Klingovsky, ist als TV-Experte ungeeignet.

Stuttgart - Der Fußball rühmt sich gerne, viel zu tun gegen Rassismus, Hass, Ausgrenzung – die bekannteste Kampagne mit etlichen sehenswerten Videoclips trägt den Titel „Say no to racism“. Umso erstaunlicher und bedauerlicher, dass es weiterhin Leute gibt, die mit dieser Botschaft offenbar wenig bis nichts anfangen können.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar