Lona Häcker ist voller Vorfreude auf die Titelkämpfe. Foto: Georg Hrivatakis

Der TSV Berkheim bereitet sich auf die deutschen Jugend-Turnmeisterschaften in der kommenden Woche vor. Eine gute Woche vor dem Beginn gibt es nur noch eine kleine Unsicherheit aufgrund der für den kommenden Mittwoch angekündigten Entscheidungen der Politik.

Esslingen - In der Turn-Abteilung des TSV Berkheim herrscht zurzeit eine gewisse Anspannung. Nicht gerade, weil der Verein am 28. und 29. November (wahrscheinlich) die deutschen Jugendmeisterschaften für den weiblichen Bereich ausrichtet – mit Wettkämpfen dieser Art kennt sich kaum ein Club so aus wie die Berkheimer. Aber es ist noch nicht ganz sicher, ob die Veranstaltung auch stattfinden wird. Die Titelkämpfe der Erwachsenen etwa, die Anfang des Monats in Düsseldorf geplant waren, waren abgesagt worden. Deshalb die Unsicherheit. Aber vor allem herrscht bei den Beteiligten in Berkheim Zuversicht.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.