Die Vorfreude ist bereits groß: das Urgestein Thomas Ziegler, ehemaliger Abteilungsleiter und federführend für die Veranstaltungsreihe verantwortlich, der Spieler Mattis Riehs und der aktuelle Handball-Abteilungsleiter Mathias Fritz (von links). Foto: Caroline Holowiecki

Die Handball-Abteilung des TSV feiert ihr 100-jähriges Bestehen und 25 Jahre „Hot Summer Nights“. Was macht den Erfolg des Vereins aus?

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, heißt es. Die Denkendorfer kommen in diesem Sommer aber schier nicht aus dem Feiern heraus. Die Handball-Abteilung des örtlichen TSV besteht heuer seit runden 100 Jahren. Außerdem gehen auch die „Hot Summer Nights“, die beliebte Veranstaltungsreihe der Sporttruppe, auf ein Jubiläum zu. Zum 25. Mal bereits werden in diesem Jahr „zwei Tage Party unterm Sternenhimmel“ zelebriert, so das Motto.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.