Therese Kersten, 32, testet beruflich potenzielle Fremdgeher:innen. Foto: Privat

Die Treuetesterin Therese Kersten stellt mögliche Fremdgeherinnen und Fremdgeher auf die Probe – vor allem in Baden-Württemberg. Im Interview erzählt sie, wie man einen Fremden oder eine Fremde in Versuchung bringt. [Archiv]

Betrügt mich mein Partner oder meine Partnerin? Es ist Therese Kerstens Job, das für ihre Kundinnen und Kunden herauszufinden. Sie selbst ließ dieser Verdacht einst nicht los. So sehr nagte er an ihr, dass sie ihrem damaligen Partner hinterherspionierte, sein Doppelleben mit anderen Frauen offenlegte, ihn verließ. Das war vor zwölf Jahren und der Start ihres Business. Heute arbeiten mehr als 3000 Lockvögel für ihre Agentur „Die Treuetester“. Weltweit sind sie im Einsatz, die meisten Aufträge kommen aber aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, sagt Kersten.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.