In Hoffenheim war VfB-Coach Pellegrino Matarazzo (links) unter anderem als Assistent des heutigen Leipziger Trainers Julian Nagelsmann tätig. In unser Bildergalerie sehen Sie Spieler, die für beide Clubs aktiv waren. Foto: imago/Jan Huebner

Als Trainer des VfB Stuttgart gastiert Pellegrino Matarazzo an diesem Samstag (15.30 Uhr) erstmals bei seinem Ex-Club TSG Hoffenheim. Dass es für den 42-Jährigen eine sehr emotionale Rückkehr werden könnte, hat mehrere Gründe.

Stuttgart - Wie wird es sich wohl anfühlen, wenn der Mannschaftsbus am Samstagmittag von der Dietmar-Hopp-Straße neben der Autobahn nach links abbiegt auf den reservierten Gästeparkplatz, wenn sich die Türen öffnen und die letzten Meter in die Stadionkatakomben zu Fuß zurückzulegen sind, wenn ihm auf dem Weg in die Kabine vertraute Menschen begegnen und auf die Schultern klopfen? Pellegrino Matarazzo weiß es nicht so genau. Er ist sehr gespannt darauf und geht fest davon aus, dass es „ein schönes Gefühl“ sein wird.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.