Florian Müller zeigte in Bochum sein bisher bestes Spiel für den VfB Stuttgart und hatte maßgeblichen Anteil am Punktgewinn. Foto: imago images/Chai v.d. Laage/Gladys Chai

Florian Müller ist angekommen in seinem neuen Club. Im Spiel beim VfL Bochum zeigte er seine bisher beste Saisonleistung und demonstrierte, welcher Rückhalt er für die Schwaben sein kann.

Stuttgart - Das 0:0 des VfB Stuttgart beim VfL Bochum war ganz sicher kein Spiel, das in die Annalen der Bundesliga-Historie eingehen wird. Ganz sicher nicht aus Sicht des VfB Stuttgart, der in der im Vorfeld als „Schlüsselspiel“ deklarierten Partie über weite Strecken hinter den Erwartungen blieb. Dennoch produzierte die Partie einige interessante Statistiken.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: