Stimmung im Ratskeller. Foto: oh - oh

Die Live-Nacht in Ludwigsburg lockt mit viel Musik, Hochspannung ist bei den Stuttgarter Kriminächten angesagt und über 11 000 Schmuckeier gibt es in Fellbach zu bestaunen.

Mord und Totschlag

StuttgartNoch bis zum 18. März übernehmen wieder Mord und Totschlag die Regie in der Landeshauptstadt – bei den 9. Stuttgarter Kriminächten sorgen Lesungen, Musik, Theater, Filme und vieles mehr für Hochspannung. Auch die Veranstaltungsorte versprechen Besonderes: Sie reichen vom Kriegsbergtunnel, wo am 13. März der Graham-Green-Klassiker „Der dritte Mann“ (mit Tunnelführung) im Mittelpunkt steht, über den ehrwürdigen Kursaal in Bad Cannstatt bis hin zum Krematorium auf dem Alten Pragfriedhof. Das „Kriminelle Finale“ inklusive Verleihung des Stuttgarter Krimipreis 2018 steigt am 18. März im Krimipalais (alias Wilhelmspalais).

www.stuttgarter-kriminaechte.de

Farbenfrohe Eier

FellbachÜber 180 Kunsthandwerker, freischaffende Künstler und versierte Hobbyisten präsentieren an diesem Samstag und am Sonntag auf der 29. Internationalen Ostereierbörse in der Schwabenlandhalle über 11 000 Schmuckeier, die mit den verschiedensten Motiven versehen und farbenfroh verziert sind. Außerdem gibt es Osterdeko, auch Glasbläser, Buchbinder und Drechsler zeigen ihr Handwerk. Geöffnet morgen von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

www.freizeit-kunstmaerkte.de

Hochkarätige Bands

LudwigsburgDie Live-Nacht in Ludwigsburg geht an diesem Samstag in die 24. Runde. Freuen können sich Nachtschwärmer auf hochkarätige Bands, die in den 15 angesagtesten Lokalen der Barockstadt bis in die frühen Morgenstunden für Partystimmung sorgen. Spielbeginn in den meisten Lokalen ist um 21 Uhr, nur im L1 Club und im Ratskeller müssen die Besucher eine Stunde länger warten. Dank kurzer Wege können die Live-Nacht-Besucher gemütlich von Lokal zu Lokal schlendern. Tickets gibt es bei allen teilnehmenden Lokalen, sie kosten an den Abendkassen 12 Euro und gewähren freien Zugang zu allen beteiligten Lokalen.

www.live-nacht-ludwigsburg.de

Frische Fische

Friedrichshafen Fische und andere Flossentiere tummeln sich in den Becken der Messe „Aqua-Fisch“, die noch bis Sonntag in der Messe stattfindet. Angler, Fliegenfischer sowie Fans von Aquaristik und Terraristik finden bei rund 160 Ausstellern ein breites Angebot. Zahlreiche Mitmachaktionen wie Fliegenfischen im Pool in Halle A7, Vortragsforen und Demonstrationen sind ebenfalls angekündigt. Der Aquaristikbereich setzt einen Fokus auf das Thema Aquascaping. Eine zentrale Rolle spielen auch Aktionen für den Nachwuchs. Geöffnet heute und morgen von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 11/9 Euro, das Familienticket ist für 26 Euro erhältlich.

www.aqua-fisch.de

Edle Rösser

GomadingenAn diesem Samstag steigt im Haupt- und Landgestüt Marbacher wieder eine große Gestütsauktion. Dreijährige und ältere Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitspferde Marbacher Abstammung stehen zum Verkauf. Auch Zuchtpferde finden hier neue Besitzer. Die Abschlusspräsentation der Vierbeiner beginnt 10 Uhr, der Auktionsbeginn ist um 14 Uhr. Sitzplätze auf der Tribüne kosten 12 Euro (inklusive Katalog).kd

www.gestuet-marbach.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: