Die Ziegen freuen sich, dass endlich wieder was los ist. Foto: Petra Bail

Der Tierpark Nymphaea öffnet wieder – unter strengen Auflagen und nach vorheriger Reservierung.

Esslingen - Luise, es geht los. Schnell!“, ruft das Mädchen aufgeregt seiner Schwester zu. Gespannt hatten die Kinder schon eine halbe Stunde vor der Öffnung des Tierparks Nymphaea gewartet, dass sie wieder live sehen können, wie der Pfau sein Rad schlägt, der Ziegennachwuchs neugierig ans Gitter kommt und sich die Blaustirnamazonen lauthals über die ungewohnte Störung beschweren. Ab November waren die 600 Tiere Corona-bedingt eingeschlossen und die Besucher ausgesperrt. Jetzt ist der Zutritt mit Reservierung wieder möglich.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar