Kaninchen gelten als anhänglich und pflegeleicht. Aber eigentlich wollen sie lieber nicht auf den Arm genommen werden“, warnt Dilay Aras vom Esslinger Tierheim. Foto: Tom Weller

Nicht jeder Vierbeiner passt zu jedem Zweibeiner. Gerade Kaninchen gelten als kuschelig und unproblematisch. Tatsächlich mögen sie Nähe oft nicht, auch bei Futter und Pflege kann man viel falsch machen.

Esslingen - Das Tierheim auf der Neckarinsel ist zurzeit so leer wie selten – sehr zur Freude der Pressesprecherin des Tierschutzvereins Natascha Houlias. Nur noch die „Sorgenkinder“ wie zum Beispiel die beiden Kaninchen Zora und Yuki warten auf einen Tierliebhaber mit Herz. Die beiden stammen noch aus einer Beschlagnahme von fast einhundert Kaninchen, die unter katastrophalen Bedingungen in einem dunklen, mit Kot beschmierten Keller hausen mussten. Die Halterin wurde damals wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar