Ein OB im Krisenmodus: Fritz Kuhn führt in diesen Tagen viele Telefongespräche und hat viele Telefonkonferenzen. Foto: Lichtgut//Leif Piechowski

Das Stuttgarter Stadtoberhaupt kann keine Entwarnung geben. Noch steige die Zahl der Infizierten in der Landeshauptstadt. Doch OB Fritz Kuhn (Grüne) vertraut darauf, dass die hiesige Wirtschaft schnell wieder auf die Beine kommen wird, sagt er im Interview.

Stuttgart - Das Telefon ist im Rathaus jetzt wichtiger Bestandteil des Regierens. Auch dieses Interview zum Thema Corona-Krise führten der Stuttgarter Oberbürgermeister und unsere Zeitung telefonisch – vornehmlich aus praktischen Gründen.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.