Beim Billigflieger Ryanair wollen erneut die Piloten streiken. Foto: Virginie Lefour/BELGA Foto: DPA - Virginie Lefour/BELGA

150 von 400 Flügen sollen am Mittwoch bundesweit ausfallen

Frankfurt/Dublin (dpa)Wegen des angedrohten Streiks des Flugpersonals hat die Fluggesellschaft Ryanair für diesen Mittwoch 150 Flüge von und nach Deutschland gestrichen. Die betroffenen Kunden würden umgehend informiert und entschädigt, kündigte Ryanair-Marketingchef Kenny Jacobs am Dienstag in Frankfurt an. Ob die Verbindung Stuttgart - Dublin am Mittwoch betroffen sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: