Schirm und Schild der Demokratie? – Polizeibeamte beobachten Demonstranten, die vor dem Bundestagsgebäude Flaggen des Deutschen Reiches zeigen. Foto: dpa/Fabian Sommer

Groß ist der öffentliche Beifall für die Polizei nach ihrem Einsatz gegen Rechtsextreme am Reichstag. Und StN-Chefredakteur Christoph Reisinger wundert sich...

Stuttgart. - Im Juni und Juli noch eine Ansammlung von Rassisten, im August Schirm und Schild von Demokratie und Recht? Die Polizei erlebt in diesem Sommer ein Wechselbad öffentlicher Bewertung, absurd in seiner Heftigkeit.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: