Für den ersten Baggerbiss übernimmt Bürgermeister Frank Buß den Steuerknüppel. Foto:  

Am Gymnasium wird zunächst abgebrochen und entkernt. Eine sechsjährige Bauzeit steht bevor.

Plochingen - Die Plochinger Gymnasiasten werden nach den Sommerferien eine veränderte Schule vorfinden: Der Sheddachbau wird aktuell abgebrochen, der Kupferbau ist komplett geräumt. „Ich bin froh, dass wir jetzt richtig bauen“, sagte der Bürgermeister Frank Buß am Freitag. Mit dem „Baggerbiss“ erfolgte offiziell der Startschuss für die Generalsanierung. Diese wird sich den Planungen zufolge in sieben Bauabschnitten bis 2026 hinziehen.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.