Die neue Köngener Sporthalle an der Fuchsgrube mit zu planen, war für Heinz Aldinger eine der großen Herausforderungen in der Kommunalpolitik. Foto: Ines Rudel

Als Gemeinde- und Kreisrat bestimmte Heinz Aldinger jahrzehntelang die Kommunalpolitik mit. Seit 50 Jahren ist er Mitglied der SPD. Und auch heute noch engagiert er sich hinter den Kulissen für die Partei.

Köngen - Seit 50 Jahren ist der Köngener Heinz Aldinger in der SPD. Zwar schied er 2017 aus dem Gemeinderat aus, aber im Ortsverein ist er aktiv wie eh und je. Im Landtagswahlkampf hat er Plakate aufgehängt, um seine Partei zu unterstützen. Da war Aldinger bei Wind und Wetter unterwegs. Im Bundeswahlkampf will der 76-Jährige wieder dabei sein. „Es gibt viele Möglichkeiten, sich politisch zu engagieren“, findet der Köngener. Obwohl er in den vergangenen Jahren gesundheitlich kürzer treten musste, bringt sich Aldinger noch an vielen Stellen ein.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar