Der Mann mit dem eisernen Hemd und den goldenen Sprüchen: Wolfgang Gorazdza als Hauptmann der Wache, der neuen Figur der Esslinger Stadtführungen. Foto: Roberto Bulgrin

Der Esslinger Sicherheitschef plaudert aus dem Nähkästchen. Und er hat viel zu erzählen. Von Kollegen. Von Stadtoberen. Vom Stadtsäckel. Allerdings stammt der Sicherheitschef aus dem 13. Jahrhundert. Schmälert aber nicht das Vergnügen – Wolfgang Gorazdza als Hauptmann der Wache auf Stadtführung.

Esslingen - Kettenhemd. Helm. Schild. Der Hauptmann der Wache. Wie aus dem 13. Jahrhundert entsprungen. Stilecht sieht er aus, der Sicherheitschef der Stadt Esslingen. Der Vorgesetzte von 200 Untergebenen. Der mittelalterliche Feuerschutzbeauftragte. Stilgetreu auch sein Auftreten, nur die wenig mittelalterliche Brille stört. Die nimmt Wolfgang Gorazdza sofort ab. Und auf die sich aufdrängende Frage hat er nur gewartet: „Sagen Sie, sehen Sie jetzt überhaupt noch etwas? So ganz ohne Brille?“ Herrlich. Solche Anmerkungen von Besserwissern lassen den Stadtführer zu Hochform auflaufen: „Wer hat das gefragt? Ist da jemand? Ich sehe doch nichts.“ Autsch. Das hat gesessen. Aber auch die nächste Frage muss kommen: „Ist Ihnen denn nicht heiß in dieser Montur?“ Gut 20 Kilogramm trägt Wolfgang Gorazdza in seiner Verkleidung als Hauptmann der Stadtwache am Leib, im Winter sind es noch mehr. Der 51-Jährige zuckt angesichts der Frage nicht mit der Wimper: Nein, wenn sein Kostüm komplett durchgeschwitzt ist, dann trete sogar ein Kühlungseffekt ein. Und um die Stirn herum, da, wo der Helm aufhört, sei ihm sogar kalt. Professionelle Antwort. Er ist halt Profi durch und durch. Seit sechs Jahren führt er Interessierte als Nachtwächter durch Esslingen, nun wurde der Kanon der Angebote durch den Hauptmann der Stadtwache ergänzt.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.