Azubi Pascal Bayindir (rechts) verbringt Zeit mit Senioren beim Kegeln. Foto: Philipp Braitinger

Sieben Auszubildende der Firma Bosch Thermotechnik helfen im Wernauer Seniorenzentrum St. Lukas bei der Betreuung der Bewohner mit. Das einwöchige Austauschprogramm findet jährlich statt.

Sie betreten Neuland. Pascal Bayindir (22) macht ebenso wie Marius Ihring (20) eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Für einen Beruf, bei dem vor allem am Computer gearbeitet wird, haben sich die beiden jungen Männer ganz bewusst entschieden. In der laufenden Woche packen die beiden jedoch mit weiteren Auszubildenden im Rahmen eines jährlichen Austauschprogramms bei der Betreuung der Bewohner von St. Elisabeth mit an. „Das ist schon etwas ganz anderes“, erklärt Bayindir, der beim Kegeln in einem der Wohnbereiche dabei war.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: