Das Matterhorn in den Schweizer Alpen – ein weltberühmter Berg, der nun Weltcup-Kulisse ist. Hier ein Bild aus dem Training. Foto: //hias Mandl

Im vergangenen Jahr musste die Premiere noch abgesagt werden. Nun ist alles angerichtet – für ein Ski-Spektakel am Fuße des Matterhorns. Was steckt dahinter?

Es ist ein Satz, wie er Jahr für Jahr Zigtausenden Touristen über die Lippen kommt. Europäern, Amerikanern, Asiaten – sofern sie auf ihrer Urlaubstour auch in Zermatt haltmachen und diesen einen berühmten Berg dann nicht mehr nur von Postkarten kennen: „Die Kulisse mit stetigem Blick auf das Matterhorn ist einmalig.“ Also: Alle(s) schon mal da gewesen? Mitnichten! Denn am Fuße des 4478 Meter hohen Wahrzeichens der Schweiz gibt es schon bald eine veritable Premiere.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.