Foto: dpa/Matthias Balk

Die Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen sinkt beständig. Das erinnert an den letzten Sommer – und die damals gemachten Fehler. Epidemiologen erwarten daher, dass die Infektionszahlen im Herbst wieder steigen.

Hamburg/Stuttgart - Corona-Infektionszahlen können nicht nur exponentiell steigen, sondern auch ebenso schnell fallen. Bundesweit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz aktuell bei 16,6. Einzelne Kreise sind sogar coronafrei, vielerorts sind die Regeln kräftig gelockert worden. Warum sinken die Werte trotzdem – und wann könnten sie wieder steigen? Dazu beantworten wir die aktuell wichtigsten Fragen.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar