Der Online Casino Markt überflügelt klassische Spielbanken längst. (Quelle: stux (CC0-Lizenz)/ pixabay.com) Foto: stux (CC0-Lizenz)/ pixabay.com - stux (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Spielen am Computer: Auch die Casino-Erlebnisse wurden ins World Wide Web verlegt. Die große Menge an Angeboten macht es schwierig, seriöse Anbieter zu finden.

Die zunehmende Auslagerung von Aktivitäten in das World Wide Web scheint keine Grenzen zu kennen. Immer neue Anwendungen und Portale entstehen, die gewöhnliche Optionen über kurz oder lang ablösen. So auch im Glücksspiel. Was noch vor Jahren das Casino in der Stadt war, sind inzwischen zahlreiche Webseiten, die zum Spielen am Computer einladen. Die große Menge aber sorgt für Schwierigkeiten, wirklich seriöse Anbieter zu finden. Mit den folgenden Tipps klappt das dennoch.

1. Bonusbedingungen beleuchten

Einen Bonus zu gewähren, lohnt sich für Anbieter aller Art. Wer schon einmal in Las Vegas war und in einem Casino vor Ort mit einem kleinen Willkommensgeschenk begrüßt wurde, kennt das. Beim Nutzer oder Gast entstehen positive Gefühle, die die Bindung zwischen Anbieter und Kunde verbessern. Boni spielen auch im Online Bereich des Glücksspiels eine bedeutende Rolle. Die meisten Web Casinos haben das längst erkannt und werben mit Belohnungen für die Anmeldung.

Allzu schnell anlocken lassen sollten sich Verbraucher aber nicht. Wichtiger als das vollmundige Versprechen nämlich sind die damit verbundenen Bedingungen. Damit der Bonus auch wirklich gewährt wird, müssen Nutzer einige Voraussetzungen erfüllen. Unseriöse Anbieter jedoch verstecken in ihren Bonusbedingungen Hürden, die der Kunde nur mit großer Mühe – oder auch gar nicht – überwinden kann. Es lohnt sich daher, die Bedingungen genau zu studieren und auf ihre Erfüllbarkeit zu prüfen. Wer auf bonus-codes.com/de sparen will, erhält daher zunächst eine detaillierte Beschreibung des Casinos und kann leichter herausfinden, wie sich die Bonusbedingungen gestalten.

2. AGB genau durchlesen

Allgemeine Geschäftsbedingungen, kurz AGB, sind untrennbar verbunden mit Seriosität. Nur Online Casinos, die vollständige und leicht lesbare AGB bieten, sollten bei der Suche in die engere Wahl genommen werden. Immerhin finden sich in den AGB alle wichtigen Details, die die Geschäftsbeziehung zwischen Kunde und Casino beschreiben. Verbraucher tun daher gut daran, diese Bedingungen sehr sorgfältig zu studieren und auch eventuell existierende Ausschlussklauseln nicht zu überlesen.

Hier nämlich versucht manch unseriöses Casino, die Auszahlung großer Gewinne zu verzögern oder den Kunden zu weiteren Zahlungen zu verpflichten. Finden sich bei einem Casino jedoch keine Hinweise auf betrügerische oder unlautere Absichten, spricht das für seriöses Vorgehen. AGB sollten stets direkt auf der Webseite einsehbar sein. Ist das nicht der Fall, sollte besser ein anderer Anbieter gewählt werden.

3. Nutzerberichte studieren

Wie komfortabel die Webseite eines Casinos genutzt werden kann, welche Schwierigkeiten dabei entstehen können und ob es Unklarheiten hinsichtlich des Umgangs mit dem Kunden gibt, sind wichtige Fragen. Diese jedoch beantworten Casinos nur selten auf ihrer Webseite, weswegen das lesen unabhängiger und authentischer Bewertungen und Erfahrungsberichte unabdingbar ist. In solchen Berichten schreiben ehemalige oder aktuelle Kunden eines Casinos oftmals sehr genau auf, welche Erfahrungen sie gemacht haben. Zeigt sich hier, dass vorrangig schlechte Bewertungen abgegeben werden, spricht das gegen den Anbieter.

Gerade bei kleinen und sehr neuen Casinos aber kann es schwer sein, authentische Berichte zu finden. Hier lohnt sich ein Blick auf Portale, die von sich aus Tests durchführen. Gibt es auch hier keine Informationen zum jeweiligen Anbieter, ist Vorsicht geboten. Daher sollte die Wahl besser auf etablierte Anbieter mit hohen Nutzerzahlen fallen, da diese sich ganz offensichtlich ohne Mühe am Markt behaupten können. Wer betrügt, verschwindet nämlich meist schnell wieder.

4. Sicherheitsmerkmale der Webseite überprüfen

Ist ein Casino gefunden, dessen Bewertungen gut wirken, sollten sich Nutzer dennoch nicht sofort anmelden. Ein kleiner Vorab-Check der Webseite hilft dabei, die tatsächliche Sicherheit zu beleuchten. Der erste Hinweis auf ein gut geschütztes Umfeld ist eine verschlüsselte Verbindung. Diese erkennen Nutzer anhand eines verschlossenen Vorhängeschlosses neben der Browserzeile oder am Kürzel „https“. Darüber hinaus sollte der Anbieter dafür sorgen, dass weitere Angaben wie

das Impressum
die Zahlungsoptionen
die AGB
die Datenschutzbestimmungen
und die jeweilige Lizenz inklusive Nummer

ohne große Mühe gefunden und angeklickt werden können. Umfangreiche Informationen rund um sicheres Bezahlen im Netz bietet polizei-praevention.de. Was die Lizenz betrifft, sollten sich Kunden vorab genau über den Lizenzgeber informieren, denn nicht jedes Land sorgt auch für eine solide Überwachung der lizenzierten Anbieter. Allgemein gelten Casinos mit EU-Lizenz als besonders vertrauenswürdig.

Seriosität ist außerdem daran zu erkennen, dass ein Anbieter Verantwortung übernimmt. Etablierte Online Casinos informieren daher auf ihrer Webseite stets auch über das Spielsucht Risiko und liefern in vielen Fällen entsprechende Kontaktdaten von Beratungsstellen.

5. Kundenservice-Leistungen auf die Probe stellen

Ein seriöses Online Casino schätzt seine Kunden und ist daran interessiert, deren Erfahrungen so positiv wie nur möglich zu gestalten. Hier spielt der Kundenservice eine bedeutende Rolle, denn er stellt das Bindeglied zwischen Nutzer und Anbieter dar. Professionell agierende Anbieter ermöglichen es ihren Kunden, sie auf mehreren Wegen zu kontaktieren. Das kann beispielsweise per Chat, E-Mail oder Telefon geschehen.

Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, testet den Service vor der Anmeldung kurz. Zeigt sich dann, dass die Servicemitarbeiter das Anliegen des Kunden ernst nehmen und freundlich sowie professionell Auskunft erteilen, spricht das für Kundenfreundlichkeit. Wer aber auch nach mehrmaligen Versuchen niemanden erreicht, unfreundlich behandelt und mit nichtssagenden Informationen abgespeist wird, zweifelt zurecht an der Seriosität des Casinos.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: