Wataru Endo (links) hat sich zuletzt schwer getan. Hier versucht es der Kapitän des VfB Stuttgart gegen den Wolfsburger Micky van de Ven mit artistischem Einsatz. Foto: Baumann/Cathrin Müller

Der VfB Stuttgart steckt nach acht sieglosen Spielen in der Fußball-Bundesliga in der Krise, sportlich hakt es in allen Bereichen. Vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin analysieren wir die Probleme in drei Mannschaftsteilen. Folge 2: das Mittelfeld.

Wataru Endo läuft wieder. Das ist die gute Nachricht vom Trainingsgelände des VfB Stuttgart. Noch nicht mit voller Intensität und im Mannschaftskreis, aber es gibt beim Fußball-Bundesligisten kaum Zweifel daran, dass der Kapitän am Sonntag (19.30 Uhr) gegen den 1. FC Union Berlin die Elf mit dem Brustring auf dem Trikot wieder auf das Feld führen wird.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: