Rund um Dettingen/Erms ist es schön. Das nutzen Frank Haas und sein Schweizer Schäferhund Funky. Foto: oh

Frank Haas vermisst den Handball bei der SG Hegensberg/Liebersbronn und den positiven Stress seines Hausmeisterjobs. Sein Trainer-Vertrag wurde verlängert.

Esslingen/Dettingen - Frank Haas ist derzeit noch froher als sonst, dass er Funky hat. Funky ist ein vierjähriger Schweizer Schäferhund und der Grund dafür, dass Haas mehrfach am Tag an die frische Luft kommt. „Sonst bleibt einem ja nicht viel.“ Zu den schönen Wegen am Albtrauf unterhalb des Schillingkreuzes hat er es nicht weit. Der 54-Jährige ist Hausmeister der Schillerschule in Dettingen an der Erms, zum Gelände gehören auch zwei Hallen, in denen Handball gespielt wird. Haas ist neben seiner beruflichen Tätigkeit seit vielen Jahren Handball-Trainer. Jedoch nicht in Dettingen, sondern zurzeit in der Halle an der Römerstraße in Esslingen bei den Landesliga-Frauen der SG Hegensbgerg/Liebersbronn. Gerade hat er seinen Vertrag für eine dritte Saison verlängert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: