Immer mehr Kinder verweigern den Schulbesuch – ein großes Thema auch im Kreis Böblingen. Foto: Stefanie Schlecht

Nach langer Corona-Phase läuft der Schulbetrieb weitestgehend wieder normal. Doch was hat die Pandemie mit den Kindern und Jugendlichen gemacht? Katja Bergmann ist Expertin für Schulsozialarbeit im Landkreis – und was sie berichtet, ist bedrückend.

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) betreut die Schulsozialarbeit an allen 15 städtischen Schulen in Böblingen – von der Grundschule bis zum Gymnasium. Die Awo-Fachbereichsleiterin Katja Bergmann beschreibt die neuen Herausforderungen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: