Dauerproblem Lehrkräftemangel? Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger fürchtet Schlimmes. Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, warnt im Interview vor andauerndem Lehrermangel – und einem dramatischen Leistungsabfall der Schüler. Die Politik lasse die Schulen im Stich.

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, warnt vor andauerndem Lehrermangel und einem dramatischen Leistungsabfall der Schüler in der Pisa-Studie. Die Politik lasse die Schulen in einer schweren Zeit im Stich.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: