Nachhaltige Nachverdichtung in der Stadt: Dachaufbau in einem Haus aus der Gründerzeit in Stuttgart. In den unteren Etagen hat der Architekt Sascha Bauer Geschäftsräume zu Wohnungen umgestaltet. Foto: Studio Cross Scale/Sascha Bauer, Stuttgart

Wer schick wohnen will, braucht kein Einfamilienhaus auf der grünen Wiese. Großzügiger Wohnraum entsteht auch über den Dächern der Stadt – in Stuttgart und anderswo.

Stuttgart - Eine Villa im Grünen mit großer Terrasse, vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstraße, so hat der Dichter Kurt Tucholsky das Wohnwunschdenken seiner Zeitgenossen auf den Punkt gebracht. Das ist eine Weile her, stimmt aber immer noch. Die Ostsee vor dem Haus, daraus ist bei diesem Projekt in Stuttgart nichts geworden, aber immerhin vorn die Aussicht auf die Stadt und hinten idyllisches Gartengrün.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: