Feuerstein 2017 in Köln Foto: dpa/Oliver Berg

Der Satiriker und Kabarettist Herbert Feuerstein ist tot. Er wurde 83 Jahre alt. Bekanntheit erlangte er an der Seite von Harald Schmidt.

Köln - Der Satiriker und Kabarettist Herbert Feuerstein ist tot. Er starb im Alter von 83 Jahren in Erftstadt bei Köln, wie sein Haussender WDR am Mittwoch mitteilte.

Große Bekanntheit erreichte er vor allem an der Seite von Harald Schmidt in dessen Sendung "Schmidteinander", außerdem produzierte er eine Reihe erfolgreicher eigener Fernsehsendungen wie "Feuersteins Reisen".

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: