Mit Leidenschaft und einem großen Herzen hat Sarita Karle (rechts) aus Neuhausen ehrenamtliche Näherinnen um sich geschart, die mit ihr Mini-Kleidung für Frühchen und Sternenkinder nähen. Foto: /Gaby Weiß

Sarita Karle aus Neuhausen näht mit einem Team aus Ehrenamtlichen für Frühgeborene und Sternenkinder winzige Babykleidung. Diese stellt sie kostenlos der Esslinger Kinderklinik, dem Olgäle in Stuttgart und der Uniklinik Tübingen zur Verfügung.

Sie sind kunterbunt, sehr niedlich und winzig klein: Die Strampler, Jäckchen, Hosen, Mützen und Strümpfe, die Sarita Karle und ihr ehrenamtliches Team nähen. Denn die Mini-Klamotten sind für Babys gedacht, die um einiges zu früh geboren sind. „In regulären Babysachen versinken sie, da kann man Ärmel und Hosenbeine noch so oft umkrempeln“, erzählt die rührige Initiatorin aus Neuhausen, die die selbst genähten Frühchenausrüstungen an Kinderkliniken in der Region spendet.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.