Über die Sanierung des Spielplatzes in den Mettinger Wiesen freut sich auch Ignazio Tavaglione, der dort trainiert. Foto: Roberto Bulgrin

Drei Esslinger Stadtteile – eine Esslinger Identität. Mettingen-West, Weil und Brühl sollen enger zusammenwachsen. Für eine bessere Verknüpfung und ihre Aufwertung wurde ein ganzes Maßnahmenpaket geschnürt. Viel wurde schon getan. Viel ist noch zu tun.

Da steckt architektonisches Raffinement drin. Vorbilder in der Formensprache waren die Basecaps vieler Jugendlicher und das Berliner Olympiastadion. Das Sonnensegel vor dem Jugendhaus Trio in Esslingen-Mettingen sei ein cleverer baulicher Coup, machte Michael Höger vom städtischen Amt für Planung, Bau und Sanierung deutlich. Alle Stützen wurden in einem mit Graffiti verzierten Betonteil am Rande versteckt. So ist unter dem Sonnendeck eine große Freifläche entstanden, auf der Veranstaltungen, Partys oder Treffen der Jugendlichen ungestört von Streben oder Säulen über die Bühne gehen können.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: