Die Sporthalle in Baltmannsweiler wird gerade saniert. Foto: Roberto Bulgrin

Die Sporthalle der Gemeinde Baltmannsweiler wird derzeit saniert. Weil die Kosten um 92 Prozent zu hoch waren, hat der Gemeinderat die Ausschreibung unter anderem für eine Fotovoltaik-Anlage wieder aufgehoben.

Baltmannsweiler - Der Rat der Gemeinde Baltmannsweiler hat einstimmig beschlossen, im Rahmen der Sanierung der Sporthalle die Ausschreibung für die Elektroarbeiten und eine Fotovoltaik-Anlage aufzuheben. Der Grund: das Angebot des einzigen Bewerbers hatte mit etwas mehr als einer Million Euro 92 Prozent über dem Kostenansatz von 524 000 Euro gelegen. Die Vergabestelle des Landratsamtes habe die Aufhebung als angebracht angesehen, führte Ortsbaumeister Marlon Bier aus. Die Verwaltung spreche sich dafür aus, die Elektroarbeiten und die Solaranlage getrennt voneinander erneut beschränkt auszuschreiben. Immerhin seien die Arbeiten zwingend notwendig.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: