Das Bauprojekt Stuttgart 21 nimmt weiter Gestalt an: Ein Kran richtet auf der Baustelle vor dem Tunnel in Denkendorf den ersten Oberleitungsmast auf. Foto: Roberto Bulgrin

Für die Verantwortlichen ist es ein wichtiger Schritt: Der erste Oberleitungsmast des Projekts Stuttgart 21 wurde vor dem Tunnel in Denkendorf aufgestellt.

Kreis Esslingen - Für die einen ist es nur ein Stück Metall, das am Mittwoch auf der S 21-Baustelle vor dem Tunnel in Denkendorf aufgestellt wurde. Für die Mitarbeiter und Verantwortlichen von Stuttgart 21 ist es ein wichtiger Schritt in dem umstrittenen milliardenschweren Bauprojekt. Der Oberleitungsmast, der nun aufgestellt wurde, ist der erste seiner Art in der umfangreichen Baumaßnahme. „Heute ist einer dieser Tage, auf die alle, die an einem Großprojekt arbeiten, hinfiebern. Ein neuer Abschnitt beginnt, es geht weiter unter Volldampf in Richtung Inbetriebnahme“, sagte Michael Pradel, der Geschäftsführer der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH.

Weiterlesen mit

3 Monate EZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

Angebot endet in 0  0  0 

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der EZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.