Den Klassiker Robin Hood zeigen die Akteure mit Leichtigkeit und mit einer Portion Ironie. Foto: Petra Bail

Nach langer Zwangspause hat das Team des Naturtheaters Grötzingen wieder ein Freilichtspektakel auf die Bühne gebracht. „Robin Hood“ ist ein Spektakel für die ganze Familie.

Aichtal - Robin Hood ist Kult. Alle lieben den begnadeten Bogenschützen – nicht nur die Armen und Geknechteten. Romanschreiber, Film- und Theatermacher haben den grünen Outlaw, der die Reichen bestiehlt und die Unterdrückten beschenkt, in unzähligen Produktionen zum Bühnen- und Leinwandhelden gemacht und seinen Ruhm vermehrt. In dieser Saison hat das Naturtheater Grötzingen „Robin Hood“ als turbulentes Spektakel für die ganze Familie auf den Spielplan gesetzt und zwar in einer überraschenden Inszenierung unter der Regie von Jürgen Lingmann.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von esslinger‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: