Roba bei einem von ihr gepfiffenen Spiel in Reichenbach. Foto: Karin Ait Atmane

Die 14-Jährige Roba aus Syrien hat während der Europameisterschaft 2016 ihre Liebe für den Fußball entdeckt. Inzwischen ist sie für den VfB Reichenbach als Schiedsrichterin aktiv.

Reichen - Roba mag Fußball aus allen Perspektiven: vor dem Fernseher, auf dem Spielfeld und auch mit der Pfeife im Mund. Die 14-Jährige aus Syrien ist Nachwuchs-Schiedsrichterin beim VfB Reichenbach.

Das Beste aus Esslingen.

Jetzt weiterlesen mit EZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung.

  • unbegrenzter Zugriff auf alle Webseiten Inhalte
  • inklusive EZ Plus Artikel
  • 14 Tage gratis testen, im Anschluss nur 6,90 €/mtl.