Am Strand allein und weit weg von der Virenwelt wünschen sich Reisende in Coronazeiten. Foto: Marek - stock.adobe.com/A.M.Perkovic

Das Reisefieber steigt trotz Pandemie. Viele wollen verreisen – aber bitte sicher. Das beschert Wohnmobilreisen, Schiffskreuzfahrten und Ferienclubs reichlich Nachfrage. Leidenschaftlich umstritten bleiben diese Urlaubsformen aber.

Große Freiheit oder bloß viel Arbeit?

Stuttgart - Heute hier, morgen dort – verweilen, wo es schön ist; weiterfahren, wo nicht. Wenn es zu voll ist, schlechtes Wetter herrscht: Mit dem Wohnmobil hat man die große Urlaubsfreiheit. Immer ein Dach über dem Kopf und unabhängig vom Rest der Welt. Übernachten unterm Sternenhimmel oder mit Meeresrauschen, mittendrin in der Natur, reduziert aufs Wesentliche, ein Träumchen.

Das Beste aus Esslingen.

Ganz nah dran, mit EZ+

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen EZ+ Artikel interessieren. Jetzt mit EZ+ weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Eßlinger Zeitung erleben.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Eßlinger Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem EZ+ Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.esslinger-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar