„Ralphs Spielzeug“ ist in den Griff von Ralph Schulz’ Langbogen graviert. Foto: Roberto Bulgrin

Ralph Schulz von der Schützengesellschaft Esslingen ist einer der besten Langbogenschützen Deutschlands. Was er an diesem Sport schätzt: Der Erfolg hängt mehr vom Schützen ab, als vom Material.

Esslingen - In den Griff des hölzernen Langbogens ist der Schriftzug „Ralphs Spielzeug“ graviert. Es handelt sich um die Waffe, zu der Ralph Schulz die vielleicht größte emotionale Bindung hat. Sie verhalf ihm zu seinem ersten deutschen Meistertitel 2017, den der Bogenschütze seit dem erfolgreich verteidigt. Auch in diesem Jahr hat der gebürtige Neuhausener, der für die Schützengesellschaft Esslingen antritt, wieder zugeschlagen: In drei Wettbewerben drei unterschiedlicher Verbände holte Schulz jeweils den deutschen Meistertitel.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: